Wichtige Informationen

Während einer Begleitung stehe ich als Ansprechperson per Email, Telefon oder Skype zur Verfügung. Gespräche bis 10 Minuten verrechne ich nicht zusätzlich.

Diese Preise gelten, bis ich bei der Krankenkasse über die Zusatzversicherung anerkannt bin. Ab dann werden die Preise eventuell etwas nach oben angepasst.

Für Selbstzahler mit beschränktem Budget, gewähre ich gerne eine Preisreduktion.

Hausbesuche sind willkommen.


Yogatherapie/Einzelbegleitung

Yogatherapie ist eine ganzheitliche Methode der Komplementärmedizin, welche vom Bund anerkannt ist und mit einem eidg. Berufsdiplom abgeschlossen wird. 

Der Unterschied einer Einzelsitzung- oder begleitung zu der Yogatherapie liegt darin, dass das Grundanliegen einer Konsultation differenziert wird. Liegt ein klares Ziel vor, etwas zu verändern, benötigt dies ein Zeitfenster in welchem eine individuell abgestimmte Yogapraxis geübt werden sollte. Dafür benötigt man in der Regel fünf bis sechs Sitzungen im Zeitraum bis zu mehreren Monaten, je nach Thematik. Dieses Setting gehört in die Yogatherapie.

In einer Einzelsitzung kann es aber auch sein, dass jemand etwas Bestimmtes lernen möchte oder eine Hilfestellung beansprucht wie z.B. die Körperwahrnehmung zu schulen, den Atem besser wahrzunehmen, ein Pranayama oder die Meditation zu erlernen. Diese Wünsche können sehr vielseitig sein.


Sitzungverlauf

Der/Die KlientIn steht mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt. In einem ersten persönlichen Gespräch wird das Anliegen besprochen und ein Ziel definiert. Wir erarbeiten gemeinsam auf der Yogamatte eine individuelle Yogapraxis. Diese Praxis ist immer einzigartig und auf die Person abgestimmt. Die Yogapraxis ist in der Regel ca. 5 - 20 Min. oder auch länger und sollte bestenfalls viermal pro Woche geübt werden. Die Erfahrungen, Beobachtungen und Veränderungen im Verlauf der Zeit sind wichtige Hinweise für eine erfolgreiche Therapie.
Weiterführende und ausführlichere Informationen zur Yogatherapie und Viniyoga können direkt auf der Webseite des
Berliner Yogazentrums und unter dem Link: Was ist Viniyoga? gefunden werden.
Die Wirkung einer Yogatherapie ist sehr vielfältig.
Hier einige Möglichkeiten:

  • Gesundheit fördern und regulieren                                                                                   
  • Unterstützung von Heilungsprozessen

  • Ruhe und Gelassenheit erhöhen

  • Stress reduzieren

  • Rückenschmerzen und Verspannungen mindern

  • Konzentration verbessern

  • Prozesse begleiten

  • Krisen gelassener bewältigen

Der Ansatz einer Yogatherapie berücksichtigt den Menschen ganzheitlich und die Ausrichtung verbindet Körper, Atem und Geist. Daher wirkt sie auf verschiedenen Ebenen regulierend und ausgleichend.


Yogatherapie mit individuellem Übungsprogramm für Zuhause

CHF   90  pro Sitzung à 60 Min. 

CHF 400  Paket 5 Sitzungen ( alles inklusive )
 
Die erste Yogatherapie Sitzung dauert ca. 90 Min. und kostet maximal CHF 110 
Weitere Sitzungen dauern zwischen 45 - 75 Min. 


Einzelbegleitung

CHF 90 à 60 Min. 

Hier benötigt man in der Regel weniger Zeit wie bei der Yogatherapie.